Lassen Sie Ihren Liebling in einem angenehmen und ruhigen Ambiente pflegen und verwöhnen. Stress, Zeitdruck und fachliche Inkompetenz haben bei mir nichts zu suchen.

Ausbildungen im Bereich Hundetraining, Hundeverhalten und Körpersprache beim Hund ermöglichen mir besonders auf die Bedürfnisse eines jeden Hundes Rücksicht zu nehmen. Ein geschulter und liebevoller Umgang mit Ihrem Hund ist für mich Voraussetzung, um ihm einen Besuch im Hundesalon so angenehm wie möglich zu machen.

Mein Motto: Ein jeder Hund hat das Recht sich in seinem Fell wohlzufühlen!

Viele Hunderassen sind auf Hilfe des Menschen bei der Fellpflege angewiesen. Ich berate Sie umfangreich über eine sinnvolle und nötige Pflege und mögliche Haarschnitte, speziell für Ihren Hund. Dieser soll schließlich von einer professionellen Hundepflege profitieren und sich anschließend „pudelwohl“ fühlen.


Graue Schnauzen -

wenn Hunde alt werden

Bei diesem Vortrag geht es um die geliebten Vierbeiner, wenn sie in die Jahre kommen. Denn hier gibt es einiges zu beachten! Auch Hunde können im Alter das Leben noch genießen. 


Wie man ihnen das am besten ermöglicht erfahrt ihr bei diesem Themenabend mit Tanja Bruckner:


▪️welche Ernährung ist optimal für alternde Hunde 

▪️wie zeigen sich körperliche Altersbeschwerden

▪️wie kann man seinen Hundesenior möglichst lange fit halten 

▪️welche geistige und körperliche Auslastung ist für alte Hunde geeignet


Für wen:

Besitzer größerer Hunde ab ca. 7 Jahren

Besitzer kleinerer Hunde ab ca. 9 Jahren 


Referentin:

Tanja Bruckner aus Suben

www.tanjabruckner.at


Dauer:

ca. 2 Stunden, mit offener Fragerunde im Anschluss 


Wo:

im Hundesalon Hundekönig


Preis:

€ 30,- pro Teilnehmer


Anmeldung:

telefonisch im Hundesalon 

.

Ich bin Mitglied der Austrian Grooming Association,

dem Verein österreichischer Hundecoiffeure.


 Ich bin Mitglied des internationalen Bundesverbands der Groomer e.V.

  • Unser Anliegen ist es, die professionelle Hundepflege über fundierte Ausbildung und stetige Weiterbildung „salonfähig“ zu machen.
  • Die Tätigkeit des Groomers ist notwendig, um zum Wohlbefinden und der Gesundheit unserer Hunde beizutragen.
  • Tierschutzgerechtes Arbeiten ist für uns selbstverständlich!
  • Eine fachliche Fellbearbeitung und das rassetypische Erscheinungsbild sind gleichermassen wichtig.
  • Wir wollen unsere Kunden darüber informieren und individuell beraten.