Lassen Sie Ihren Hund in einem angenehmen und ruhigen Ambiente pflegen und verwöhnen. Stress, Zeitdruck und fachliche Inkompetenz haben bei mir nichts zu suchen.

Ein geschulter, liebevoller Umgang mit Ihrem Hund ist die Voraussetzung, um ihm einen Besuch im Hundesalon so angenehm wie möglich zu machen. Ich achte auf die Bedürfnisse Ihres Hundes und nehme darauf Rücksicht. Durch Ausbildungen im Bereich Hundetraining und Körpersprache zwischen Mensch und Hund wird jedem Hund eine angenehme Fellpflege ermöglicht.

Mein Motto: Ein jeder Hund hat das Recht sich in seinem Fell wohlzufühlen!

Viele Hunderassen sind auf Hilfe bei der Fellpflege angewiesen. Ich berate Sie umfangreich über die art- und typgerechte Pflege und mögliche Haarschnitte, speziell für Ihren Hund. Dieser soll schließlich von einer professionellen Pflege profitieren und sich anschließend auch „pudelwohl“ fühlen.


Vernissage "Hundeportraits", am 03. Juni 2017

Natürlich kann man ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht. (Heinz Rühmann)

Welch wahre Worte für jeden Menschen der schon einmal das Glück besaß einen Hund zum Freund zu haben. 
Eva J. Breitenfellner und ich kamen auf die Idee, inspiriert von den vielen tollen Hundedamen und Hundeherren dieser Welt, eine Ausstellung mit Hundeportraits bei mir im Hundesalon zu veranstalten.

 

Eva J. Breitenfellner, mit ihrem Hund Yuyu, ist seit langem eine liebgewonnene Kundin und mittlerweile eine sehr geschätzte und bekannte Künstlerin. Einige ihrer Arbeiten sind online zu sehen auf ihrer Seite.

Es erwarten Euch die verschiedensten Portraits von Fr. und Hr. Hund in Brandmalerei mit Acryl, Tuschearbeiten und Aquarelle. Zu Bestaunen sind diese wunderbaren Werke bei der Vernissage am 3. Juni 2017 um 16:00 Uhr.


 Wir freuen uns auf alle Zwei- und Vierbeiner!


Ich bin Mitglied der Austrian Grooming Association,

dem Verein österreichischer Hundecoiffeure.


 Ich bin Mitglied des internationalen Bundesverbands der Groomer e.V.

  • Unser Anliegen ist es, die professionelle Hundepflege über fundierte Ausbildung und stetige Weiterbildung „salonfähig“ zu machen.
  • Die Tätigkeit des Groomers ist notwendig, um zum Wohlbefinden und der Gesundheit unserer Hunde beizutragen.
  • Tierschutzgerechtes Arbeiten ist für uns selbstverständlich!
  • Eine fachliche Fellbearbeitung und das rassetypische Erscheinungsbild sind gleichermassen wichtig.
  • Wir wollen unsere Kunden darüber informieren und individuell beraten.